Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Gesucht: junge AlpenforscherInnen

Fotowettbewerb

Das Ständige Sekretariat will mit diesem Wettbewerb jungen Wissenschaftlern die Gelegenheit geben, sich am Diskurs über nachhaltige Alpen zu beteiligen. © Voj / www.alpconv.org

Das Ständige Sekretariat der Alpenkonvention zeichnet besonders gelungene Abschlussarbeiten zu Themen der Alpenkonvention aus. Bewerben kann man sich noch bis zum 30. August 2012. Es werden drei Preise zu je 1'000 Euro vergeben.
Gesucht sind sozial- und naturwissenschaftliche Arbeiten zu Verkehr und Mobilität, Tourismus, Klimawandel, Biodiversität und demographischem Wandel. Als mögliche Forschungsfragen werden unter anderem die Beziehungen zwischen Stadt und Land, die Potentiale der Elektromobilität oder das kulturelle Erbe als Anstoss für innovative Tourismusprojekte genannt. Eine Jury bewertet die Arbeiten nach ihrer Wichtigkeit für aktuelle Fragen zur nachhaltigen Entwicklung in den Alpen, ihrer Relevanz für den alpinen Raum sowie ihrer Interdisziplinarität und Neuheit. Weitere Informationen zur Bewerbung gibt es auf der Website des Ständigen Sekretariats: www.alpconv.org/themes/YSAward_de
abgelegt unter: