Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Leitfaden : Umwelterziehung im Wintersport

Leitfaden Umwelterziehung

Mehr Spass und Verantwortungsbewusstsein in den Bergen: der neue Leitfaden macht dies möglich. © Wolfgang Wehl / pixelio.de

Der neue Leitfaden des französischen Erziehungsnetzwerks für Alpine Umwelt (REEMA) ist eine Ideenfundgrube für alle, die ein Projekt zum Thema: Sensibilisierung des Umweltbewusstseins in Wintersportorten lancieren wollen. Er stützt sich auf zahlreiche Erfahrungen lokaler AkteurInnen, insbesondere Umweltschutzorganisationen, die in der Vergangenheit bereits solche Projekte durchgeführt haben.
Die AutorInnen zeigen auf, welche konkreten Schritte gemacht werden müssen, um ein erfolgreiches Umwelterziehungsprojekt durchzuführen. Eine exemplarische Projektplanung und Agenda für ein Ersttreffen mit PartnerInnen bietet Hilfe, für weniger erfahrene InitiatInnen. Viele Beispiele aus der Praxis geben Ideen, erklären und ermutigen für eigene Aktionen.
Die Publikation bietet zudem umfassende Hintergrundinformationen zum Wintersport. Beschrieben werden unter anderem die Geschichte des Wintersports und wichtige Aspekte der nachhaltigen Entwicklung in Berggebieten. Auch werden die relevanten AkteurInnen aus der Wirtschaft, dem Umweltschutz und der Umwelterziehung vorgestellt.
Der Leitfaden in französischer Sprache kann kostenlos heruntergeladen werden unter: www.reema.fr/wakka.php?wiki=GuideStation .