Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Publikation: Grundbesitz in Berggebieten

Grundbesitz

Einheimische tun sich oft schwer, Grundbesitz in touristischen Orten zu erwerben. © Pyb / FlickR.com

In der aktuellen Ausgabe des zweisprachigen "Journal of alpine research" geht es um die Verwaltung von Grundbesitz. Ein Thema, das wissenschaftlich noch wenig aufgearbeitet wurde, die Alpengemeinden aber immer stärker beschäftigt. Die AutorInnen stellen die Frage, mit welchen Instrumenten Berggemeinden Grundbesitz verwalten und private und öffentliche Interessen abwägen können.
Braucht es dazu neue rechtliche Instrumente, oder eine bessere Zusammenarbeit von Gemeinden und Regionen? Mögliche Antworten geben vier Beispiele aus Frankreich und der Schweiz. Gemeinden beider Länder müssen seit Jahren mit steigenden Immobilien- und Grundstückpreisen umgehen. Diskutiert werden verschiedene Strategien, wie die Verwaltung von Grundbesitz stärker reguliert werden kann.
Die Fachzeitschrift gibt es als kostenlosen Download in Englisch und Französisch unter: http://rga.revues.org/index1180.html (fr/en)