Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Bad Reichenhall und Gap: Wichtiger Austausch zwischen Alpengemeinden und -städten

Die Veranstaltung "Stadt und Land im Dialog" in Bad Reichenhall/D hat laut VeranstalterInnen aufgezeigt, wie wichtig der Austausch zwischen städtischen und ländlichen Gebieten und dessen weitere Vertiefung ist. Der internationale Workshop hat ebenfalls Mitte Oktober stattgefunden und war die erste gemeinsame Veranstaltung des Gemeindenetzwerks "Allianz in den Alpen", des Vereins "Alpenstadt des Jahres" und des Ständigen Sekretariats der Alpenkonvention.
Die Synergien zwischen den zwei alpenweiten Netzwerken "Alpenstadt des Jahres" und "Allianz in den Alpen" sind sehr wichtig und sollen zukünftig weiter forciert werden. Die Dokumentation der Veranstaltung, mit allen Präsentationen, ist ab sofort downloadbar:
www.alpenallianz.org/de/infoservice (de/it/fr/sl)

Auch Gap hat sich mit dem Thema ernsthaft auseinandergesetzt. Am 27. November fand in der Stadt ein Workshop zum Thema "Zwischen Stadt und Land - Was bedeutet "Dorf" heutzutage?" statt. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Gemeindenetzwerk "Allianz in den Alpen" sowie der Stadt Gap. Anwesend waren nahezu 100 VertreterInnen von verschiedenen Organisationen, Regionen und Gemeinden. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse der Veranstaltung ist ebenso auf der Website des Gemeindenetzwerks "Allianz in den Alpen" verfügbar:
www.alpenallianz.org/fr/service-dinformation (fr)
abgelegt unter: