Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Bericht klärt über Folgen von Kunstschnee auf

Schneekanone

Früher wurde Kunstschnee nur punktuell eingesetzt, während er heute in Frankreich auf 20 Prozent der Pistenflächen verwendet wird. © CIPRA International

Bekanntlich wird Kunstschnee im ganzen Alpenraum in grossem Stil produziert. Nun bringt ein Zustandsbericht des Französischen Umweltministeriums Klarheit über den Umfang der Kunstschneeproduktion im französischen Berggebiet, klärt über Auswirkungen auf die Umwelt auf und stellt sozioökonomische Herausforderungen dar.
Das Herzstück des Berichtes besteht aus zwei Themenblöcken: Im ersten Block werden technische und wirtschaftliche Aspekte des Kunstschnees und ihre Auswirkungen auf die Umwelt beleuchtet. Die Autoren unterstreichen, dass die Kunstschneeproduktion sich in den letzten Jahren sehr stark, aber wenig kontrolliert entwickelt habe, ohne die Auswirkungen auf die Wasserverfügbarkeit, Wasserwelt sowie die Trinkwasserversorgung zu berücksichtigen. Laut Bericht bestünden keine Konzepte und strategischen Ziele zur nachhaltigen Bewirtschaftung der Wasserressourcen.
Der zweite Block erläutert sozioökonomische Herausforderungen, die mit der Entwicklung von Wintertourismusorten einhergehen. Skiorte machten sich allesamt Gedanken über ihre Zukunft und würden den Klimawandel und die Bedürfnisse der TouristInnen in ihre Reflexionen integrieren. Die Autorenschaft stellt jedoch fest, dass Wintersportorte im Allgemeinen an althergebrachten Strategien festhielten. Werde diese Tendenz weiterhin verfolgt, sei mit einem stetigen Anstieg von künstlichen Beschneiungsanlagen zu rechnen. Mitunter folgert die Autorenschaft, dass das Modell "Ski-Total" in Frage gestellt werden müsse und ein Wandel unerlässlich sei.
Rund 20 Prozent der Pistenflächen der 330 französischen Skigebiete werden aktuell mit Kunstschnee beschneit, dies und weitere Hintergrundinformationen wie Kosten und Entwicklung in Frankreich, erfährt die Leserschaft im einleitenden Teil des Berichts "Kunstschnee - Zustandsbericht, Auswirkungen auf Umwelt, sozioökonomische Anmerkung". Abgerundet wird der Bericht mit 15 Empfehlungen für AkteurInnen, die mit der Thematik Kunstschnee konfrontiert sind.
Der Bericht "Kunstschnee: Zustandsbericht, Auswirkungen auf Umwelt, sozioökonomische Anmerkung" in französischer Sprache steht unter www.ladocumentationfrancaise.fr (fr) zum Download bereit.