Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

Verdiente grüne Flagge für Fontainemore/I

Fontainemore

Seit 2007 gehört Fontainemore der Alpenallianz an. © Faretta

Die Mitgliedgemeinde Fontainemore, im Aosta Tal/I, erhielt als Anerkennung für ihr beispielhaftes Engagement im Umweltschutzbereich in den vergangenen Jahren, die Grüne Flagge der Alpen-Karawane von Legambiente.
Laut der Umweltschutzorganisation gelang es der kleinen Gemeinde von ca. 400 EinwohnerInnen sehr gut, ein intaktes Netzwerk - vor allem im Bereich des nachhaltigen Tourismus - zu anderen Gemeinden und Institutionen aufzubauen. Fontainemore ist nicht nur die erste Gemeinde des Aosta Tals, die Mitglied des Gemeindenetzwerks wurde, sondern auch die erste Gemeinde im Tal, die dem Verein "Compagnia del Buoncammino" beitrat. Weitere Projekte, an denen Fontainemore beteiligt war, etwa die Zusammenarbeit mit FAI (Fondo per l`Ambiente) für ein Schulprojekt mit Cossilla S. Giovanni in Biella/I, runden das positive Bild der Gemeinde ab.
Quelle: www.regione.vda.it/notizieansa/details_i (it/fr)