Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Wiedereröffnung des Skigebiets in Abondance

Das Skigebiet in Abondance/F

Das Skigebiet in Abondance/F wird bereits im Dezember 2009 den Betrieb wieder aufnehmen. © www.actumontagne.com

Das Skigebiet in Abondance/F mit Talstation auf 930 m und Bergstation auf 1.500 m Höhe hatte in den vergangenen Jahren mit Schneemangel zu kämpfen. Die Aufstiegshilfen blieben aufgrund der geringen Schneefälle in den letzten zwei Wintern geschlossen.
Der Zusammenschluss von US-Investoren Alpine Association AAI nimmt nun die Betreibung der Aufstiegshilfen wieder auf. Schneekanonen und die dazugehörigen Wasserreserven von 40.000m3 sollen dafür bereitgestellt werden.
Für CIPRA Frankreich wäre die Entscheidung der Gemeinde, das Skigebiet zu schliessen - gewiss ein schwieriger Entscheid - ein kluger Weg gewesen. Er hätte die Möglichkeit eröffnet, einen Grundstein für den Wiederaufbau einer nachhaltigen Zukunft für das Gebiet zu legen.
Die "Liebe auf den ersten Blick" der AmerikanerInnen zum Skigebiet wird nun aber zu dessen Ausbau und zum Bau von weiteren Übernachtungsmöglichkeiten führen. CIPRA Frankreich stellt die Beharrlichkeit in Frage, mit der der Skitourismus im Mittelgebirge aufrechterhalten und an einem Entwicklungsmodell festgehalten wird, das seine Grenzen bereits in der Vergangenheit aufgezeigt hat.
Quelle und weitere Infos: CIPRA Frankreich, www.actumontagne.com (fr)
abgelegt unter: ,