Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Olympiade der Bergkäse

Die 6. Olympiade der Bergkäse wird am 23. Oktober 2009 mit einem Käsewettbewerb eröffnet.
Dieser internationale Wettbewerb für Käse aus den Bergen findet in der ehemaligen Klosterkirche von Bellelay/CH statt. Bellelay ist ein kulturell bedeutender Ort und gleichzeitig die Heimat des bekannten Schweizer Käses Tête de Moine AOC. Rund 80 Juroren aus Ländern mit Berglandwirtschaft und Käseherstellung werden die etwa 800 eingereichten Käse aus den Bergen in 16 Kategorien beurteilen und bewerten. Voraussetzung für die Teilnahme an der Qualitätsbeurteilung ist die Verarbeitung von Milch, die in einer Höhenlage von mehr als 600 Metern produziert wurde. Die Gewinner pro Kategorie werden am 25. Oktober 2009 ausgezeichnet. Weitere Infos und Programm finden Sie unter www.caseusmontanus.ch (de/en/fr/it).