Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

eco.mont - neue Zeitschrift zur Forschung in Schutzgebieten

eco.mont präsentiert von Fachleuten geprüfte Beiträge von AutorInnen, die Forschung im Bereich Bergschutzgebiete und deren Management betreiben.

eco.mont präsentiert von Fachleuten geprüfte Beiträge von AutorInnen, die Forschung im Bereich Bergschutzgebiete und deren Management betreiben. © www.oeaw.ac.at/ecomont

Die erste Ausgabe der neuen Zeitschrift "eco.mont - Journal of protected mountain areas research" ist erscheinen.
Das Journal wurde auf Initiative des Netzwerks Alpiner Schutzgebiete (ALPARC), des Internationalen Wissenschaftlichen Komitees der Alpenforschung (ISCAR), der Österreichischen Akademie für Wissenschaft (ÖAW) und der Universität Innsbruck gegründet.
eco.mont behandelt Themen, die gleichzeitig Forschung und Verwaltung in und über die Schutzgebiete der Alpen betreffen. Andere Gebirgsschutzgebiete Europas oder anderswo werden dabei nicht ausgeschlossen. So befasst sich einer der neun Beiträge mit dem Thema Schutz der Wälder in den Tropen, weitere beleuchten den Biosphären-park Wienerwald, Langzeit-Biomonitoring von alpinen Gewässern oder die Untersuchung der Frage, wie sich techni-sche ExpertInnen zu multifunktionalen ManagerInnen von Schutzgebieten entwickeln können.
Das in englischer Sprache verfasste Magazin richtet sich an ein Publikum von Wissenschaftlerinnen, Verwaltern von Schutzgebieten und an alle sonstigen Interessierten. Die nächste Ausgabe wird im Dezember 2009 erscheinen und kann unter www.oeaw.ac.at/ecomont/subscription.htm (en) abonniert werden.
Quelle: www.oeaw.ac.at/ecomont (en)