Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Forschungssymposium in Schutzgebieten

Vom 17. bis 19. September 2009 treffen sich über 70 internationale WissenschafterInnen und MitarbeiterInnen von Schutzgebieten zum 4. Symposium der Forschung in Schutzgebieten im Nationalpark Hohe Tauern/A.
Spannende Beiträge über Forschungsaktivitäten und -ergebnisse aus Europas Schutzgebieten werden erwartet. Im Anschluss an die Referate werden verschiedene Exkursionen im Nationalpark angeboten. Der Nationalpark Hohe Tauern organisiert das Symposium in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Alpinen Schutzgebiet (ALPARC), dem Internationalen Wissenschaftlichen Komitee der Alpenforschung (ISCAR) und dem Institut für Gebirgsforschung der österreichischen Akademie der Wissenschaften (IGF).
Weitere Infos und Anmeldung unter http://de.alparc.org/kalender (de/fr/it/sl/en)