Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Die Gemeinde Udine setzt aufs Klimahaus

Die Gemeinde Udine/I setzt als erste Gemeinde in Friaul-Julisch Venetien auf die verbindliche KlimaHaus Zertifizierung.
Seit dem 1. Juni 2009 müssen dort laut Abänderung der Bauordnung alle Neubauten mindestens in die KlimaHaus Klasse B fallen. Die KlimaHaus Klasse B schreibt einen Heizenergiebedarf unter 50 Kilowattstunde pro Quadratmeter und Jahr (kwh/m²a) vor. Mit dieser Initiative macht Udine einen wichtigen Schritt zur Reduzierung des Energieverbrauchs im Bausektor und der CO2-Emissionen. Quelle: www.klimahausagentur.it (de/it/en).