Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Aktuelles über ökologische Netzwerke im Alpenraum

Ökologisches Kontinuum

Die Schaffung eines ökologischen Verbundes kann helfen, durch Zersiedlung verursachte Barrieren zu überwinden © Frank Schultze / Zeitenspiegel

Die CIPRA hat ihr online-Dossier über "Relevante Instrumente zum Thema ökologische Netzwerke im Alpenraum" erweitert und aktualisiert.
Unter www.cipra.org/alpmedia stehen ein Hintergrundbericht in deutscher, französischer, italienischer, slowenischer und englischer Sprache sowie sprachspezifische Hinweise auf weiterführende News, Publikationen, Links und neu auch Veranstaltungen zum Thema zur Verfügung.
Der Hintergrundbericht zum Dossier liefert Kurzinformationen über die wichtigsten Instrumente wie Konventionen, Gesetzgebungen, Regelungen oder Programme im Zusammenhang mit den ökologischen Netzwerken auf nationaler bis globaler Ebene. Auf die Aktualisierung der Informationen aus dem Alpenraum wurde besonderer Wert gelegt. Der Bericht erklärt auch, warum ökologische Netzwerke wichtig sind und wie sie funktionieren. Beispiele von internationalen, alpenweiten, nationalen und regionalen Projekten zeigen, was verschiedene AkteurInnen für die Verbesserung der Vernetzungssituation tun.
Quelle und Infos: www.cipra.org (de/fr/it/sl)