Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Slowenien: Windenergienutzung und Vogelschutz

Windturebine

Windturbinen können eine Gefährdung für Vögel darstellen. © PIXELIO / Paul-Georg Meister

Der slowenische Verein für die Erforschung der Vögel erarbeitet zur Zeit eine Karte, welche wertvolle Gebiete für einheimische geschützte und seltene Vogelarten aufzeigt.
Bei der Projektierung von Windturbinen soll diese Karte in Zukunft dazu dienen, dass die wertvollsten Vogelschutzgebiete nicht beeinträchtig werden. In Slowenien sind die Möglichkeiten für die Nutzung der Windkraft wegen der unregelmässig wehenden Winde sehr begrenzt. Bislang fehlt eine kohärente Strategie, wie Naturschutzanliegen bei der geplanten Nutzung der Windkraft zu berücksichtigen sind.
Unterstützung bei der Kartierung erhalten die Slowenen von der englischen Vogelschutzorganisation Royal Society for the Protection of Birds, welche 2006 die erste solche Studie zu Vogelschutz und Windenergienutzung für Schottland erarbeitet hat und momentan eine für England ausarbeitet. Vergleichbare Karten gibt es sonst noch nirgends.
Infos: www.ptice.si (sl), www.rspb.org (en)