Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Motorsportveranstaltung "Croisière Blanche" ist widerrechtlich

Die Bewilligung der 29. "Croisière Blanche" 2006, einer Veranstaltung von Motorsportfreunden in der Randzone des Ecrins-Nationalparks in den französischen Alpen, war widerrechtlich.
Dies ist das Verdikt, welches das Verwaltungsgericht von Marseille/F kurz vor Weihnachten bekannt gab. Angestrengt wurde der Prozess durch die Umweltorganisation Mountain Wilderness, welche gegen die Sonderbewilligung des Präfekten der Region Hautes-Alpes für die Durchführung der Croisière Blanche Klage eingereicht hatte. Das Gericht verwies in seinem Urteil darauf, dass der Präfekt ökologischen Belangen zu wenig Gewicht beigemessen habe.
Zwischen dem 27. und 30. Januar 2009 soll bereits die nächste Ausgabe der Croisière Blanche stattfinden, ein entsprechendes Gesuch ist beim Präfekten hängig. Die Umweltorganisationen verlangen, dass keine erneute Sonderbewilligung erteilt wird.
Quelle und Infos: www.mountainwilderness.fr/index (fr)