Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

Viele russische Touristen in Österreich

Noch nie kamen so viele russische UrlauberInnen nach Österreich wie 2008. Die Hotels verzeichneten einen Anstieg von 35 % bei den Ankünften sowie von 40 % bei den Nächtigungen.
In der Sommersaison nahm die Anzahl der Nächtigungen gar um rund 80 % zu. Insgesamt wurden in Österreich 2008 1,1 Millionen Nächtigungen russischer Gäste gezählt. Angetan hat es den RussInnen neben der Stadt Wien insbesondere das Bundesland Tirol mit Ski-destinationen wie Sölden, Ischgl und Mayrhofen.
Quelle: www.tourismuspresse.at/presseaussendung (de)
abgelegt unter: ,