Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Warnung vor Ausbau der Wasserkraft

Das französische Ministerium für Ökologie, Energie, Nachhaltige Entwicklung und Raumplanung (Meeddat) hat im Juli 2008 einen Wiederbelebungsplan für die Wasserkraftnutzung lanciert und VertreterInnen aus Gemeinden, NGOs und Energiesektor mehrmals an einem runden Tisch zusammengeführt, um über ein Abkommen über nachhaltige Wasserkraft zu diskutiert.
Die letzte Runde hat Ende November stattgefunden. Der Dachverband für französische Umweltorganisationen France Nature Environnement kritisiert den aktuellen Abkommensvorschlag: solle die Wasserkraft bis 2020 zehn Prozent mehr Strom produzieren, müssten rund 400 Kleinkraftwerke gebaut werden - diese erzeugten nur wenig Strom, beeinträchtigten aber das Leben in den Gewässern massiv.
In Österreich wird der geplante Ausbau eines Wasserkraftwerks im Oberen Lechtal derzeit heftig diskutiert. Der WWF begrüsst die Optimierung bestehender Kraftwerke, ist aber gegen eine Zerstörung ökologisch einzigartiger Flusssysteme. Quellen: www.journaldelenvironnement.net (fr), www.wwf.at/de/menu27/artikel924/ (de)