Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Kaiseradler und Waldrapp zurück in den Alpen

Der weltweit bedrohte Kaiseradler galt in Österreich fast zwei Jahrhunderte als ausgestorben. Wiederansiedlungsprojekte in Niederösterreich zeigen nun erste Erfolge: erstmals zog hier wieder ein Brutpaar zwei Junge erfolgreich auf.
Die Waldrappe wurden sogar vor mehr als 400 Jahren in den Alpen ausgerottet. Ein internationales Team von BiologInnen wildert seit einigen Jahren Vögel im österreichisch-deutschen Grenzgebiet wieder aus. Doch Waldrappe sind Zugvögel, der Weg über die Alpen ins Winterquartier muss ihnen von den Zieheltern gezeigt werden. Dies gelang den ForscherInnen mit einem Ultraleichtflugzeug auch dieses Jahr.
Quelle: http://derstandard.at/Text/?id=1220460288063 (de), www.taz.de/1/zukunft/umwelt/artikel/1 (de)