Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

climalp: Überarbeite Website und neuer Blog zu energieoptimiertem Bauen

Arrambourg

Beim geplanten Öko-Weiler Arrambourg sind vier solche Passivhäuser geplant. © www.vivralasauffaz.fr

climalp, die Informationskampagne der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA zur Förderung von energieeffizienten Bauten aus regionalem Holz, hat eine neue Homepage.
Einerseits wurden dafür die bestehenden Inhalte aktualisiert und ergänzt, andererseits gibt es neu einen französischsprachigen Blog über den Bau einer Passivhaussiedlung am Lac d'Annecy/F.
Bauwillige in Frankreich, welche bei einem Neubau oder einer Sanierung ein Niedrigstenergiekonzept umsetzen wollen, stossen vielfach auf eine ganze Reihe von Problemen: Das energieoptimierte Bauen und Sanieren wurde lange Zeit vernachlässigt und dementsprechend ist es heute schwierig, ArchitektInnen mit dem nötigen Knowhow, Fachkräfte mit einer adäquaten Ausbildung oder auch nur schon einzelne Baukomponenten wie gute Passivhausfenster zu finden. Im neuen climalp-Blog berichtet ein Bauherr nun von solchen auftretenden Problemen, von Lösungsansätzen und von den Fortschritten seines Projekts "Öko-Weiler Arrambourg" - den Architekten hat er bereits einmal gewechselt. Der Blog soll zudem den Austausch und die Vernetzung von Personen erleichtern, welche sich für eine nachhaltige Baukultur in Frankreich engagieren.
Infos: www.cipra.org/climalp (de/fr/it/sl)