Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

Solarthermisches Kraftwerk in den französischen Hautes-Alpes

Die Energiegesellschaften Dalkia und Solar Euromed haben sich zusammengeschlossen und wollen das erste Sonnenwärmekraftwerk, auch solarthermisches Kraftwerk genannt, in Frankreich bauen.
Die Anlage soll in Chevalet in Aspres sur Buech errichtet werden und jährlich 60.000 Megawattstunden Elektrizität produzieren. Die Inbetriebnahme des Werkes ist für 2010 vorgesehen.
In einem Sonnewärmekraftwerk wird durch Konzentration der Sonnenstrahlung auf einen Brennpunkt eine Flüssigkeit bis über 400°C erwärmt. Diese Wärme wird dann an Wasser abgegeben wobei Wasserdampf entsteht, der eine Turbine antreibt. Sonnenkraftwerke werden vor allem in sehr sonnenreichen Regionen eingesetzt, so z.B. in Wüstengebieten Nordafrikas.
Quelle: www.ddmagazine.com/20080917682/Actus (fr)