Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Der Beitrag der Schutzgebiete zur nachhaltigen Entwicklung in den Alpen

Vom 8. bis zum 10. Oktober findet in Bled/SI die 6. Internationale Konferenz und Generalversammlung des Netzwerks alpiner Schutzgebiete (ALPARC) unter dem Titel "Leben in den Alpen - die neuen Herausforderungen" statt.
Im Zentrum der Tagung stehen thematisch die Vernetzung wertvoller Lebensräume, die Nutzung Erneuerbarer Energien sowie nachhaltige Formen des Tourismus. Neben dem eigentlichen Konferenzteil und der Generalversammlung sind auch verschieden Exkursionen sowie eine Posterausstellung vorgesehen. Tagungssprachen sind Slowenisch, Französisch, Italienisch und Deutsch, Anmeldeschluss ist der 5. September.
Infos und Anmeldung: www.alparc.org/news (de/fr/it/sl)