Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

20 Tonnen Müll aus dem Nationalpark Mercantour

Die Umweltorganisation Mountain Wilderness und der französische Nationalpark Mercantour haben kürzlich ihre zehnte gemeinsame Aufräumaktion im Park durchgeführt.
Dabei leisteten Freiwillige gemeinsam einen Einsatz, welcher rund 300 Arbeitstagen entspricht, und sammelten ca. 20 Tonnen Schrott und Müll. So konnte die Region beispielsweise von über 5 km Stacheldraht gesäubert werden, welcher noch aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs stammte. Alljährlich sammeln Freiwillige im Rahmen verschiedenster Aufräumaktionen im gesamten Alpenraum unzählige Tonnen militärischen und zivilen Abfall ein.
Quelle: www.mountainwilderness.fr/index (fr)