Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Neuauflage von SuperAlp!

Nach dem Erfolg im letzten Jahr findet auch dieses Jahr wieder eine SuperAlp!-Pressereise statt. Vom 14. bis zum 22. Juni - im Anschluss an die "Alpenwoche" in Argentière-la-Bessée/F - tourt SuperAlp! durch die Alpen, um für nachhaltige Mobilität zu werben.
Zurückgelegt wird die Strecke ausschliesslich mit "sanften" Verkehrsmitteln, also mittels Fahrrad, Zug, Bus und natürlich zu Fuss. Die Route führt von Frankreich über die Schweiz nach Österreich und Italien.
Ziel ist es aber nicht nur, auf nachhaltige Verkehrsmittel aufmerksam zu machen, sondern auch eine Reihe jener Netzwerke zu besuchen, die sich im Sinne der Alpenkonvention für eine nachhaltige Entwicklung des Alpenraumes einsetzen. Treffen mit VertreterInnen des Netzwerks Alpiner Schutzgebiete ALPARC, des Gemeindenetzwerks Allianz in den Alpen, der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA und des Ständigen Sekretariats der Alpenkonvention stehen auf dem Programm. Besucht werden mit Chambéry/F, Gap/F, Brig/CH und Bozen/I auch einige Städte, die mit dem Titel "Alpenstadt des Jahres" ausgezeichnet wurden.
Infos: www.alpenkonvention.org (de/fr/it/sl)