Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Monitoringwerkzeug und Strategien für die Regionalentwicklung

Mit einer Konferenz am 1. Februar in Innsbruck/A ist das Interreg IIIB-Projekt DIAMONT (Data Infrastructure for the Alps. Mountain Orientated Network Technology) zu Ende gegangen.
Entstanden sind eine Fülle an unterschiedlichen Monitoringwerkzeugen und Strategien, die zur Verbesserung der Alpenbeobachtung und zur nachhaltigen Regionalentwicklung im Alpenraum beitragen sollen.
Unter den Ergebnissen findet sich beispielsweise eine Datenbank mit Informationen zur Regionalentwicklung in den Alpen, welche die Erstellung eines Indikatorensystems ermöglichen soll. Die Dokumentation von Best-Practice-Modellen, sowie einer Sammlung an Strategien für eine zukunftsfähige Regionalentwicklung, die in Zusammenarbeit mit BürgerInnen erarbeitet wurde, sind weitere Resultate des Projekts. Der letzte der englischsprachigen Reports - Managing Alpine Land Resources. Approaches and Instruments - ist seit Kurzem fertig gestellt und auf dem Web herunterladbar.
Infos und Download: www.uibk.ac.at/diamont (en).