Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Schutz von Narzissen in den Karawanken

Narzissenwiese

In Kärnten/A ist die Stern-Narzisse teilweise geschützt. © www.arge-naturschutz.at

Zwischen 2005 und 2007 widmete sich ein Interreg IIIA-Projekt in den Karawanken (A/Sl) den Narzissenwiesen und Almflächen. Dabei wurden auf ausgewählten Standorten wissenschaftliche Untersuchungen über den aktuellen Zustand der Narzissenwiesen sowie ihre historische und aktuelle Nutzung durchgeführt.
Es zeigte sich, dass sich die Grünland- und Almflächen, potentielle Lebensräume für Narzissen, im untersuchten Zeitraum 1953-1998/2003 verkleinerten. Das Projekt leistete zudem durch die Erforschung der Schmetterlings- und Heuschreckenfauna einen Beitrag zur besseren Kenntnis der regionalen Artenvielfalt. Basierend auf im Projekt erprobten Pflegemassnahmen soll nun die Wiederbewirtschaftung und somit Erhaltung der Narzissenwiesen und Almflächen im Karawankengebiet erreicht werden.
Quelle und Infos: www.arge-naturschutz.at/projekte (de)