Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Menschen schaffen Werte

CIPRA Info 84 Titelbild

Das viersprachige (de/fr/it/sl) CIPRA Info findet sich als PDF-Dokument auf http://www.cipra.org oder kann bei CIPRA International gratis bestellt werden. © CIPRA International

Die soeben erschienene Ausgabe der Zeitschrift CIPRA Info befasst sich mit dem Thema "Wirtschaft in den Alpen". Darin werden die Wirtschaftssysteme in den Alpengebieten genauer unter die Lupe genommen.
Auf 20 Seiten wird die Entwicklung einer nachhaltigen Wirtschaft, von der nicht nur grosse Wirtschaftsstandorte, sondern auch ländliche Gebiete und abgelegene Bergtäler profitieren, kritisch beleuchtet. Die AutorInnen zeigen Alternativen zu herkömmlichen Methoden der Wohlstandsgenerierung auf. So plädiert etwa die Bewegung der sozialen und solidarischen Wirtschaft für soziale Rentabilität, territoriale Verankerung und Demokratisierung der Wirtschaft. Auch Kooperationen können ein wesentlicher Ansatz für die nachhaltige Umstellung der Wirtschaft sein. Die Vernetzung der Wirtschaftsakteure bietet zwar keine Garantie für mehr Nachhaltigkeit, sie kann jedoch aufgrund kurzer Kommunikationswege und hoher Flexibilität nachhaltigkeitswirksame Lösungen durchaus begünstigen. So versucht auch das Projekt NENA - "Network Enterprises Alps" - die Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen zu stärken und sich gleichzeitig an einer globalen Diskussion über die nachhaltige Entwicklung in den Alpen zu beteiligen. Quelle: CIPRA International