Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Sensorennetzwerk für Klimaprognose

Um die Auswirkungen des Klimawandels in den Alpen möglichst früh abschätzen zu können, haben sich WissenschaftlerInnen aus den Bereichen Umwelt, Informatik und Kommunikation in dem Projekt "Swiss Experiment" zusammengeschlossen.
"Swiss Experiment" zielt darauf ab, mittels eines Netzwerks terrestrischer Sensoren in den Schweizer Alpen möglichst genaue Umweltdaten zu generieren. Auch soll die Fülle der Messdaten, mit welchen WissenschaftlerInnen konstant konfrontiert sind, leichter selektiert werden können. Die WissenschaftlerInnen erhoffen sich, Lawinen, Hochwasser und Erdrutsche besser prognostizieren zu können und somit zur Sicherheit der Bevölkerung beizutragen. Auch sollen Umweltveränderungen besser dokumentiert werden.
Quelle: www.nzz.ch/nachrichten/schweiz (de)
Infos: www.swiss-experiment.ch/SwissEx/index.php (fr/en)