Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Wir Alpen! - Neuerscheinung des 3. Alpenreports

Wir Alpen!

© CIPRA International

"Wir Alpen! Menschen gestalten Zukunft" ist der Titel des 3. Alpenreports, der nun neben deutsch auch in den Sprachen Französisch, Italienisch und Slowenisch erhältlich ist.
Der 1. und 2. Alpenreport der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA gelten als Standardwerke zur nachhaltigen Entwicklung in den Alpen. Der dritte Band hat sich zum Ziel gesetzt, mit insgesamt 15 Reportagen und ausdrucksstarken Schwarz-Weiss-Aufnahmen eine breitere Öffentlichkeit anzusprechen.
Die Alpen stehen in den Augen vieler Menschen für erhabene Ewigkeit, für Brauchtumspflege, Sommerfrische und Skizirkus. Aber das Grossgebirge bildet auch ein empfindliches Ökosystem. Die Bedrohungen sind bekannt: Städte und Dörfer, die sich in die Landschaft fressen; vom Skisport geschundene Berghänge; Dörfer, die von ihren Bewohnern verlassen werden; Gletscher auf dem Rückzug aufgrund des Klimawandels; Blechlawinen als Wochenend-Event. Glücklicherweise gibt es für diese alten Probleme innovative und erfrischende Lösungsansätze. Darauf konzentriert sich der 3. Alpenreport.
In den Reportagen präsentiert er in einem ersten Teil Persönlichkeiten und Initiativen, die es verdienen, bekannt gemacht zu werden. Die Bandbreite an Themen spiegelt die Vielfalt der Alpen wider: Landwirtschaft, Schutzgebiete, Tourismus, Verkehr, Kunst und Kultur, Politik im Grossen und Kleinen, regionales Handwerk, traditionelle und moderne Wirtschaft. Das Buch ist damit mehr als ein kurzweiliges Lesebuch und Nachschlagewerk, das nützliches Wissen zur Verfügung stellt. Es weckt als inspirierender Impulsgeber Lust, gesellschaftliche Veränderung aktiv mitzugestalten.
Auch Hintergrundberichte und Daten kommen im 3. Alpenreport nicht zu kurz: Der zweite Buchteil liefert den wissenschaftlichen Hintergrund zu den "Good Practices" der Reportagen, vertieft die Einzelfälle und stellt sie in einen Kontext. Der Schlussteil enthält eine Fülle von Daten mit einer leicht verständlichen Interpretation.
Infos und Bestellung: CIPRA International, www.cipra.org/de/3-alpenreport (de)