Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Stärkung des Bergwaldes

Als Abschluss des 2003 begonnenen Interreg IIIC- Projektes "Network Mountain Forest" (NMF) wurde am 29.10.2007 in Lindau/D ein Memorandum zur Stärkung des Bergwaldes in Europa unterzeichnet.
Die am Projekt beteiligten Staaten Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz und Slowenien sowie die Beobachterstaaten Bulgarien, Griechenland, Slowakei und Liechtenstein fordern in dem Memorandum eine gemeinsame Bergwaldpolitik im Alpenraum sowie in ausseralpinen Bergregionen Europas. Ziel der Unterzeichnerstaaten ist unter anderem die Einrichtung einer europäischen Bergwaldplattform, eine europäische Bergwaldkampagne sowie die Schaffung eines europäischen Finanzierungsinstruments. Auch soll im Rahmen von Waldbaustrategien verstärkt Rücksicht auf durch den Klimawandel veränderte Bedingungen genommen werden.
Grundlage für das Memorandum sind die Ergebnisse des Interreg-Projektes, in welchem der Zustand der Bergwälder untersucht sowie die vielfältigen Funktionen der Bergwälder dargelegt wurden.
Quelle, Infos und Download der Abschlusserklärung: www.bafu.admin.ch/wald/01256/05491/index (de)