Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

Erster Sonderband der Zeitschrift Geo.Alp

Geo.Alp

Cover der ersten Sonderausgabe der Zeitschrift Geo.Alp. © Institut für Geologie und Paläontologie, Universität Innsbruck/A

Die erste Sonderausgabe der Zeitschrift Geo.Alp ist den Beiträgen des 8. Internationalen Symposiums "Das kulturelle Erbe in den Montan- und Geowissenschaften" gewidmet, das 2005 in Schwaz in Nordtirol/A abgehalten wurde. Thema der Veranstaltung waren frühe geologische Forschungstätigkeiten im Alpenraum und die Arbeiten bedeutender Tiroler Geologen.
Der Geo.Alp-Sonderband beinhaltet die 16 Beiträge von 24 AutorInnen aus fünf Nationen, die sich beispielsweise mit der ersten Ausgabe einer geologischen Karte Tirols von 1808 oder mit der Objektivität wissenschaftlicher Arbeiten im frühen 19. Jahrhundert befassen. Im Fokus der weiteren, jährlich erscheinenden Ausgaben von Geo.Alp stehen Themen aus Geologie, Mineralogie, Paläontologie oder historischen Aspekten der geologischen Alpenforschung. Seit 2004 wird Geo.Alp gemeinsam vom Naturmuseum Südtirol/I und dem Institut für Geologie und Paläontologie der Universität Innsbruck/A herausgegeben. Quelle: www.provinz.bz.it/lpa/news/news_d (de/it)
abgelegt unter: