Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Südtirol unterstützt slowenische Kärntner

Die italienische Provinz Bozen wird sich am Bau eines Kulturzentrums für die Kärntner Slowenen in Klagenfurt/A beteiligen. Dies hat Landeshauptmann Luis Durnwal den VertreterInnen des Österreichischen Volksgruppenzentrums zugesichert.
Das Gesetz zur Förderung der Zusammenarbeit mit Minderheiten ermöglicht diesen finanziellen Zuschuss. Beim Treffen ging es neben dem Bauprojekt auch um einen Erfahrungsaustausch. So besprach man die Situation der SlowenInnen in Südtirol und Österreich ebenso wie die Lage der deutschsprachigen Minderheit in Slowenien. Darüber hinaus wurden die verschiedenen Bildungssysteme und der Unterricht in der Muttersprache thematisiert. Abschliessend luden die Kärntner Vertreter Landeshauptmann Durnwalder dazu ein, sowohl in Wien als auch in Kärnten in Vorträgen über den Minderheitenschutz am Beispiel Südtirols zu berichten.