Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Auf den zweiten Blick - Menschen, Höfe und Landschaften im Wandel

Im 20. Jahrhundert hat sich die alpine Kulturlandschaft grundlegend verändert. Im Buch "Auf den zweiten Blick" wird dies mittels Bildvergleichen dokumentiert.
So findet man historische Aufnahmen von Erika Hubatschek, die bis ins Jahr 1937 zurückgehen und zwischen 1999 und 2006 von ihrer Tochter Irmtraud, soweit möglich, aus gleicher Perspektive und Jahreszeit nachfotografiert wurden. Es entstand ein Werk, welches mit vielen Bildern und Originalschriften den Charakter und die Veränderung der österreichischen Kulturlandschaft umfassend aufzeigt.
Erika Hubatschek: Auf den zweiten Blick. ISBN 9783900899185. 282 Seiten, 69.- € zzgl. Versand. Bezug: Erika Hubatschek, Fax/Tel: +43/(0)512/294044
abgelegt unter: ,