Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Energieeffiziente Strassenbeleuchtung in Alpenstädten

Die Schweizer Agentur für Energieeffizienz und der Verein Energiestadt Schweiz haben ein Pflichtenheft für eine energieeffiziente Strassenbeleuchtung erarbeitet.
Das Pflichtenheft richtet sich an Gemeinden und kann als Teil des Vertrags zum Betrieb und Unterhalt der öffentlichen Beleuchtung verwendet werden, wenn diese an Dritte delegiert wird. Die klaren Vorgaben zielen auf eine effiziente, sparsame und moderne öffentliche Beleuchtung ab.
Auch in den Alpenstädten des Jahres ist der sparsame Umgang mit Energie ein Thema. Herisau/CH ist auch Energiestadt. Gap/F hat bereits Massnahmen für eine energieeffiziente Strassenbeleuchtung beschlossen. Durch den Einsatz von Spannungsreduktoren und eine Reduktion der Beleuchtungsstärke in der Nacht sollen 40% Energie gespart und der CO2-Ausstoss reduziert werden.
Quelle und Info: www.energiestadt.ch/index.asp?LA=d1&PA=page (de/fr/it), Gap - environnement et qualité de vie. Septembre 2006
Download Pflichtenheft: www.topten.ch/?page=beleuchtung_topthema (de/fr/it)
abgelegt unter: