Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Erkenntnisse zu nachhaltiger Mobilität in Grossschutzgebieten

Am 21. September fand in Waren/D eine Fachveranstaltung zum Thema "Nachhaltige Mobilität in Grossschutzgebieten - Neuer Weg oder Sackgasse für die Tourismusregionen?" statt.
Die neuesten Entwicklungen im Bereich der nachhaltigen Mobilität wurden von verschiedenen Referenten aus Deutschland und der Schweiz nachgezeichnet. So beleuchtete beispielsweise Konrad Götz vom Institut für Sozial-Ökologische Forschung in Frankfurt/D in seinem Beitrag die Mobilitätsstile der Deutschen in ihrer Freizeit.
Darüber hinaus wurden auch Praxisbeispiele zur Verkehrsplanung im Bereich Tourismus präsentiert. Unter anderem referierte Hans Lozza vom Schweizerischen Nationalpark konkret zum Spannungsfeld Naturschutz und Tourismus(mobilität) im Schweizerischen Nationalpark. Die Tagungsbeiträge, alle deutschsprachig, sind unter www.bahn.de/p/view/home/touristikpartner verfügbar.