Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News Schweiz

15.11.2017

Olympischer Funke zündet nicht

Olympischer Funke zündet nicht

Die Bevölkerung Tirols erteilt Olympia 2026 eine Absage. Der sportliche Grossanlass hat alpenweit einen schweren Stand.

Mehr…

15.11.2017

Schöne und gute Bauten ausgezeichnet

Schöne und gute Bauten ausgezeichnet

Constructive Alps kürte Ende Oktober 2017 in Bern/CH seine Gewinner. Die prämierten Projekte zeigen alpenländische Baukunst, die nicht nur schön, sondern auch nachhaltig ist.

Mehr…

04.10.2017

Wälder schützen, die die Täler schützen

Wälder schützen, die die Täler schützen

Der Klimawandel trifft den Alpenraum besonders stark. Das hat deutliche Auswirkungen auf die Wälder. Welche Strategien braucht es, um den negativen Folgen dieser Entwicklung entgegenzutreten?

Mehr…

04.10.2017

Grosses internationales Schutzgebiet

Grosses internationales Schutzgebiet

Das italienische Umweltministerium gibt Grünes Licht für die Erweiterung des Biosphärenreservats „Valle del Ticino“ bis zur Schweizer Grenze. Mit der Errichtung des Nationalparks Locarnese könnte das Reservat sogar auf Schweizer Gebiet ausgedehnt werden.

Mehr…

30.08.2017

Erneuerungen im CIPRA-Netzwerk

Erneuerungen im CIPRA-Netzwerk

Von Frankreich bis Slowenien sind im CIPRA-Netzwerk neue Kräfte am Werk. Damit einher kommen auch neue Ideen.

Mehr…

30.08.2017

Oh...

Oh...

46°34'42.4"N 8°29'33.3"E ist nicht irgendeine Ortsangabe. An diesen Koordinaten könnte ein Schaf zu finden sein.

Mehr…

09.08.2017

Risiken werden zu Chancen

Ein Nachmittag im Oktober in der Schweizer Region Surselva. In einem Hotel herrscht reges Treiben. Menschen diskutieren und gestikulieren auf Deutsch und Rätoromanisch: Sie tauschen sich aus über Chancen, Risiken und die Zukunft des Tals angesichts der Folgen des Klimawandels.

Mehr…

26.07.2017

Ein Fest für den Alpenrhein

Ein Fest für den Alpenrhein

CIPRA Liechtenstein. Die Zähmung des grössten Wildbachs Europas begann vor rund 200 Jahren. Heute ist der Alpenrhein ein Kanal. Zumeist intensiv genutzte Kulturlandschaften und einzelne Auwaldreste säumen seinen Lauf.

Mehr…

23.07.2017

Identität braucht Kultur

Identität braucht Kultur

CIPRA Schweiz. Die aktuelle, wachstumsorientierte Regionalpolitik in der Schweiz zielt vornehmlich auf wirtschaftliche Entwicklung und bevorzugt Zentren und Entwicklungsachsen. Das Potenzial, das Bergregionen mit ihrer vielfältigen Kultur mitbringen, wird kaum erkannt.

Mehr…

12.07.2017

Standpunkt: Grenzenloses Rheintal

Standpunkt: Grenzenloses Rheintal

Die Mobilitätstagung Ende Juni 2017 in Liechtenstein hat gezeigt: Es braucht Zusammenarbeit über Grenzen hinweg. In einer Region wie dem Alpenrheintal ohne eindeutiges Zentrum ist es umso wichtiger, den Raum gesamthaft zu denken, betont Wolfgang Pfefferkorn, Projektleiter bei CIPRA International.

Mehr…

17.05.2017

Pioniere im Tourismus

Pioniere im Tourismus

Nachhaltiger Tourismus in den Alpen kann Erfolg bringen. Das zeigen aussergewöhnliche Projekte, die mit dem CIPRA Preis Schweiz 2017 ausgezeichnet wurden.

Mehr…

17.05.2017

Grenzenlose Mobilität

Grenzenlose Mobilität

Was ist nötig, dass Pendelnde ihr Auto in der Garage stehen lassen und mit Fahrrad, Bahn oder Bus zur Arbeit fahren? Die Projekte «PEMO» von CIPRA International und «Alpenkonvention AAA+» von CIPRA Deutschland zeigen, was die Menschen bewegt.

Mehr…

12.04.2017

Transitverkehr: Teilerfolg am Gotthard

Transitverkehr: Teilerfolg am Gotthard

Am Gotthard wurde ein historischer Tiefstwert des alpenüberquerenden Güterverkehrs seit der Verabschiedung des Gesetzes zur Güterverlagerung erreicht. Am Brenner hingegen nimmt die Menge an Lastwagen weiter zu.

Mehr…

12.03.2017

Wirtschaften im Berggebiet

Wirtschaften im Berggebiet

Was kann das Berggebiet, was kann es nicht? Zwei neue Studien aus Deutschland und der Schweiz zeigen Möglichkeiten und Schwächen der Regionalwirtschaft und belegen: Berggebiete können ihre wirtschaftliche Zukunft mitgestalten.

Mehr…

08.03.2017

Ohne Hülle und Schnickschnack, bitte!

Ohne Hülle und Schnickschnack, bitte!

In der Schweiz spriessen Verkaufsläden, die ihre Ware bevorzugt verpackungsfrei anbieten, wie Schneeglöckchen aus dem Boden. Ein alpenweiter Trend?

Mehr…