Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltungsrückblick

Workshop zum Energieprotokoll der Alpenkonvention – Nachlese

28.04.2016
Workshop zum Energieprotokoll der Alpenkonvention – Nachlese

Am 21. April 2016 veranstaltete CIPRA Österreich in Zusammenarbeit mit dem Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre der Universität Innsbruck und der Rechtsservicestelle Alpenkonvention in Salzburg den bereits 4. Workshop zu einem Durchführungsprotokoll der Alpenkonvention, der sich in diesem Jahr mit dem Energieprotokoll eingehend auseinandersetzte.

Weiterlesen...

Das Energieprotokoll der Alpenkonvention

24.02.2016

Der 4. Workshop der Rechtsservicestelle Alpenkonvention beschäftigt sich heuer mit dem Energieprotokoll. Ziel des Workshops ist es, die Bedeutung und Anwendbarkeit des Energieprotokolls der Alpenkonvention aus rechtlicher Sicht zu untersuchen. Damit wird, obwohl das Energieprotokoll bereits 2002 in Kraft getreten ist, Neuland betreten, weil sich nur wenige verwaltungsbehördliche und gerichtliche Entscheidungen mit diesem internationalen Vertrag auseinandersetzen. Durch diese erstmalige eingehende Untersuchung des Energieprotokolls sollen dessen Inhalte aufgearbeitet und die unterschiedlichen Formen seiner Anwendung dargestellt werden.

Weiterlesen...

CIPRA Österreich Jahresfachtagung 2015: „Die Alpenkonvention und die Region der Niederösterreichischen Randalpen - Möglichkeiten der Nachhaltigen Regionalentwicklung“

11.06.2015

Die CIPRA Österreich-Jahresfachtagung 2015 wird sich eingehend den anstehenden Herausforderungen und Möglichkeiten einer regionalen Entwicklung am Beispiel des Bergsteigerdorfes Lunz am See in den Niederösterreichischen Randalpen widmen. Namhafte ReferentInnen werden dabei nicht nur auf die schwierige Situation in den Randalpenregionen eingehen, sondern auch die entsprechenden Potenziale in diesen dezentralen Bergregionen aus verschiedenen Blickwinkeln aufzeigen. Neben Vorträgen und Podiumsdiskussionen, wird Bgm. Martin Ploderer bei einer Exkursion am 29. September 2015 durch die Gemeinde von Lunz am See einige Umsetzungsbeispiele veranschaulichen, aber auch auf die Probleme und zukünftigen Herausforderungen eingehen.

Weiterlesen...

40 Jahre CIPRA Österreich – Vortrag und Buchvorstellung von Prof. Werner Bätzing

19.05.2015
40 Jahre CIPRA Österreich – Vortrag und Buchvorstellung von Prof. Werner Bätzing

Das 40jährige Bestehen von CIPRA Österreich wurde am 28. April 2015 mit einem interessanten Vortrag des bekannten Alpenforschers Prof. Werner Bätzing in den Räumlichkeiten des Tiroler Landhauses mit 150 Weggefährten und Alpenfreunden feierlich begangen.

Weiterlesen...

Das Bodenschutzprotokoll der Alpenkonvention – Bedeutung und Anwendung

06.05.2015
Das Bodenschutzprotokoll der Alpenkonvention – Bedeutung und Anwendung

Rückblick: Workshop der Rechtsservicestelle Alpenkonvention bei CIPRA Österreich

Weiterlesen...

Das Tourismusprotokoll der Alpenkonvention - Bedeutung und Anwendung

15.04.2014

Workshop der Rechtsservicestelle Alpenkonvention von CIPRA Österreich

Weiterlesen...

Alpen.Leben: Experten-Workshop II – Makroregionale Strategie Alpenraum

08.01.2014

Am 8. Jänner 2014 lud CIPRA Österreich im Rahmen des Projekts Alpen.Leben namhafte ExpertInnen aus der Wissenschaft, den Ministerien, den Bundesländern und den NGOs ein, um konkrete Themenfelder und Schwerpunktthemen für eine zukünftige Makroregion Alpen zu diskutieren und festzulegen.

Weiterlesen...

Workshop I – Alpen.Leben: Schritt für ein gemeinsames Ziel

05.08.2013

Das Projekt Alpen.Leben versteht sich u. a. auch als eine offene Informations- und Kommunikationsplattform innerhalb des gesamten makroregionalen Alpenraumprozesses. Im Zuge des Projekts fand Ende September im Amt der Tiroler Landesregierung der erste Workshop mit VertreterInnen des Lebensministeriums, des Außenministeriums, der Bundesländer, der NGOs, dem Sekretariat der Alpenkonvention und der Zivilgesellschaft statt.

Weiterlesen...